Kategorie: Jugend

  • Mit Krieg spielt man nicht! – Militär raus aus den Schulen

    Mit Krieg spielt man nicht! – Militär raus aus den Schulen Die Vollversammlung der Jusos Dresden möge beschließen und an die Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Sachsen und den Landesparteitag der SPD Sachsen weiterleiten: Die Jusos Dresden fordern: die 2010 geschlossene Kooperationsvereinbarung zwischen dem Sächsischen Kultusministerium und der Bundeswehr aufzulösen. ein vollkommenes Betätigungsverbot militärischer Organisationen innerhalb und […]

    READ MORE
  • Jugendkultur erhalten!

    Jugendkultur erhalten! Die Vollversammlung der Jusos Dresden möge beschließen und an die Stadtratsfraktion  weiterleiten: Die Jusos Dresden fordern die Dresdner SPD-Stadtratsfraktion dazu auf sich für eine langfristige Erhaltung des Skateparks  an der Lingnerallee einzusetzen. Begründung Die Stadt möchte das Areal um den Lingner Park zum “Exklusive(n) Stadtquartier zwischen Zentrum und Großen Garten“ (http://www.minnemedia.de/dynamikhauptstadt/dresden_lingnerparkstadt.html) weiterentwickeln. Dabei […]

    READ MORE
  • Jugendparlament schaffen!

    Jugendparlament schaffen! Die Vollversammlung der Jusos Dresden möge beschließen und an die Stadtratsfraktion  weiterleiten: Die Jusos Dresden starten eine Initiative zur Gründung eines stadtweiten Jugendparlaments. Geeignete KooperationspartnerInnen (z.B. die anderen demokratischen Jugendorganisationen, der Stadtschülerrat, der Ring Politischer Jugend, etc.) sollten dafür gewonnen werden. Die SPD-Stadtratsfraktion wird aufgefordert, dieses Anliegen parlamentarisch zu begleiten sowie zu unterstützen. Begründung […]

    READ MORE
  • Senkung des aktiven und passiven Wahlrechts

    Senkung des aktiven und passiven Wahlrechts Die Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Sachsen möge beschließen und an den Juso-Bundeskongress weiterleiten: Die Jungsozialistinnen und -sozialisten in der SPD sprechen sich für die Senkung des aktiven Wahlalters auf 14 Jahre für Kommunal-, Landes- und Bundestagswahlen aus. Die Absenkung des Wahlalters auf 14 Jahre wird die politische Bildung zweifellos vorantreiben, […]

    READ MORE